blinded to make you seeing

Mal wieder eine Zwischendurchspielerei. Um diese Kombination hinzubekommen, brauchte es dasselbe Bild viermal unterschiedlich entwickelt. Ich glaube, das sieht man gar nicht mehr, aber die meiste Arbeit steckt in den Augen. Statt sie einfach zu schwärzen, habe ich sie durch jeweils zehn Bildebenen neu aufgebaut. Eine Iris ist drin, ein Helligkeitsverlauf, um den Glaskörper zu […]

Weiterlesen "blinded to make you seeing"

mask

Und dann flog da noch „mask“ auf meiner Platte herum. Wie man schon am Stil erkennen kann: „mask“ ist als weitere Spielerei kurz nach „butterfly“ entstanden, das ich hier schon vorgestellt habe. Im Wesentlichen ging es mir einfach darum, wie man in einem High-Key-Stil effektvoll schwarzweiße und farbige Bildelemente miteinander verbinden kann. Manche von euch […]

Weiterlesen "mask"

puppet portraits III – touch

Model: Angie Ja. Und hier ist Nummer drei der aktuellen Serie. Wie schon bei den anderen Bildern gesagt: es war eines der Werke, die von Anfang an auf eine bestimmte Art angefasst werden mussten. Sie hatten den Look bereits in sich, ich musste ihn lediglich entdecken und freilegen. Ich mag diese Werke sehr, sie sind […]

Weiterlesen "puppet portraits III – touch"