GibA: Benjamin von Wong – Shark Sheperds

Get inspired by Art (GibA): Großartige Fotos mit einer wichtigen Mission.

Benjamin von Wong ist ein Fotograf, der weiß, wie man sich vermarktet. Damit kann ich leider nicht viel anfangen, sonst würde ich mit meiner Fotografie vielleicht längst Geld verdienen. Aber auch wenn es mich skeptisch macht: Von Wong macht größtenteils unglaublich gute und kreative Bilder – er hätte also längst hier im Blog auftauchen müssen.

Nun endlich kann ich mal etwas über ihn schreiben, denn sein jüngstes Projekt finde ich durchaus beeindruckend.

Von Wong's Shark Shepherd
Von Wong’s Shark Shepherd

Mit der Serie, die ihr hier im Artikel seht, engagiert er sich für den Schutz von Haien und promoted unter anderem eine Petition auf change.org. Vorgabe für die Bilderserie war es, die tatsächlich mögliche Koexistenz von Mensch und Hai in Motive zu gießen.

Von Wong's Shark Shepherd
Von Wong’s Shark Shepherd

Laut von Wong war dies eines der schwierigsten Unterwasser-Shootings, die er je gemacht hat. Die Location – die übrigens grandios ist – befindet sich auf Fiji. Dort musste der Fotograf zuerst einmal Leute finden, die ein solches Shooting für möglich hielten und ihm helfen würden. Fündig geworden ist er bei einem Laden für Tauch-Geräte und bei Leuten, die von der Idee begeistert waren.

giba_benjamin-von-wong_sharksheperd_003

Abgesehen von der nicht ganz zu eliminierenden Gefahr, dass jemand von einem Hai gebissen wird, muss man einen riesigen Aufwand treiben, um die Motive zu realisieren. Man braucht mehrere Personen, die über Stunden hinweg im Wasser sind, braucht Tauch-Geräte und Ersatz-Einheiten. Sowie viel Geduld, bis die richtigen Haie an der richtigen Stelle sind. Doch gab es insgesamt nur ein Zeitfenster von etwa zwei Stunden, in dem die Haie da sein würden, aber auch die Sonne an der richtigen Stelle stand, um Lichtstrahlen ins Wasser zu schicken.

Von Wong's Shark Shepherd
Von Wong’s Shark Shepherd

Das schöne an den Arbeiten des Fotografen ist, dass er auch die Arbeit drum herum zu inszenieren weiß. Daher findet sich auf seiner Seite ein schöner Artikel zum Shooting mit viel Behind-the-Scenes-Material und Hintergrundinfos. So erfährt man auch, dass das Model eigentlich eine professionelle Freediverin war und das Kleid speziell für das Shooting entworfen wurde.

Von Wong's Shark Shepherd
Von Wong’s Shark Shepherd

Außerdem gibt es ein kurzes Video zum Shooting:


Copyright: Alle Bilder von Benjamin von Wong, vonwong.com

Mehr!

  • „Get inspired by Art“ und klickt hier.
  • Bilder kaufen im Shop
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s