hearts in lights

#snapshotsaturday

2014-online_0860_hearts-in-lights_001


Mehr!

Advertisements

4 Gedanken zu “hearts in lights

  1. Der Blog ist in deutsch, Kommentare in deutsch, Bildtitel in Englisch. Macht irgendwie neugierig, warum ? „Herzen im Licht“ wäre nun auch nicht so übermässig schwer zu verstehen.:))) Entfernt sich unsre Sprache von unsren Gefühlen? Klingen die Gefühle darin fremder?

    Ich frage nur, weil ich mich selbst immer wieder ertappe, Englisch zu bevorzugen, weil es anders klingt und sich manchmal treffender anfühlt. In Wirklichkeit habe ich aber weniger Ahnung und Gefühlsbezug dazu und verknüpfe öfters auch die falschen Wörter. Meine Ausrede: Meine Galerien werden in Amerika gehostet und wenn auch von wenigen, dann doch verteilt über viele Länder angeschaut – sagt Google Analytics.

    1. Stimmt, JoJu. Und ab und zu habe ich auch deutsche Bildtitel.

      Tatsächlich liegt der Grund aber wohl eher in dem, was du im zweiten Teil erörterst: dem großen englischsprachigen Publikum.

      Bei mir ist das gewachsen – zuerst war ich „so wirklich“ auf deviantart.com aktiv und dort ist Englisch die gebräuchliche Sprache. In sozialen Netzwerken außerhalb von WordPress bin ich ebenfalls überwiegend englisch unterwegs und es ist auch die Sprache vieler meiner Follower.

      Manchmal ist es aber auch der Klang eines Wortes oder die Einfachheit, wenn sie in der anderen Sprache zum Tragen kommt.

      „Skyscream“ klingt so viel schnittiger als „Himmelsschrei“ zum Beispiel. :)

  2. mag ich. sehr gern! erinnert mich an die vorweihnachtszeit, vor allem auch wegen dem licht und weil es das bei uns eben nur auf den christkindlmärkten gibt! ein herrlicher gedanke, bei den 36 grad, die es heute wieder werden -.-

    1. Ja, auf mich hat es irgendwie eine melancholisch, nostalgische Wirkung – obwohl es so kontrastreich ist. Freut mich, wenn die Stimmung so stark ist, dass du dich hinein versetzen kannst. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s