GibA: Stephen McMennamy – combophotos

Get inspired by Art (GibA): Stephen McMennamy zeigt, mit welcher unglaublichen Einfachheit man clever, amüsante Fotos machen kann.

In gewissem Sinne ist die Bildbearbeitung fast so alt wie die Fotografie selbst. Eigentlich noch älter, denn man fand bereits ägyptische Zeichnungen, bei denen Personen nachträglich entfernt oder eingefügt wurden oder eben Hieroglyphen verändert wurden. In der Fotografie hatte man beim Entwickeln von Negativen zwangsweise direkten Einfluss auf dasselbe und so war die Idee zu Manipulationen nicht weit weg.

Frank Hurleys Bild vom „Battle of Zonnebeke“ während des erstens Weltkriegs etwa ist eine Manipulation aus dem Jahr 1918, denn sie besteht aus mehreren kombinierten Einzelaufnahmen.

Auch wenn schon sehr früh Retusche-Arbeiten an Negativen vorgenommen wurden, ist eine Kombination von Bildern die einfachste Form der Bildmanipulation. Ebenso extrem simpel, dabei aber clever kombiniert macht es Stephen McMennamy.

 

 

 

 

Seine Bilder wirken – und das, obwohl sie scheinbar keine stundenlange Photoshop-Orgie über sich ergehen lassen mussten. Sie ziehen ihre Faszination schlicht aus der gelungenen Kombination der Motivelemente. Trotzdem gehört Talent dazu, das umzusetzen. Die Farben sollten weitgehend stimmen und die Proportionen müssen zueinander passen. Einige Motive könnte man sogar durchaus als Metaphern sehen, was nochmal eine inhaltliche Dimension hinzufügt.

 

 

 

 

 

golf ball + water tower I've seen this water tower numerous times, but only from the air. if you're landing in Atlanta from the west (and you're on the left side of the plane), you'll see it. it's just beyond the airport and conveniently located right by a golf course, which I where I got the used golf ball (for 75¢). it was kind of fun trying to track down the water tower. I went to google earth and looked for the white dot west of the airport. I took the drone out on a Sunday and learned the hard way that there are automatic height restrictions when you fly a drone around any airport. whatever the limit was, this vantage point seemed to do the trick. not sure why, but the tower from the ground was quite a spectacle, or it was to me anyway. I'll put a ground view photo on @combophotofail. check out more #combophoto's ⬅️ here. #🎮🚁 #ComboPhotos

A post shared by stephen mcmennamy (@smcmennamy) on

 

 

Das war nur eine kleine Auswahl aus der „combophoto“-Serie von McMennamy. Mehr gibt es hier und hier zu sehen.

Copyright: Alle Bilder von Stephen McMennamy, instagram.com/smcmennamy

Mehr!

Advertisements

Ein Gedanke zu “GibA: Stephen McMennamy – combophotos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s