GibA: Ludovic Florent – poussières détoiles

Get inspired by Art (GibA): Venus, umgeben vom Staub der Sterne.

Etwas, das ich auch rasend gerne mal machen möchte, ist ein so genanntes „Powder Shooting“. Das ist so ein typisches Foto-Thema, das für viele Fotografen begehrens- und ausprobierenswert ist, weil es mit gerade noch überschaubarem Organisationsaufwand zu machen ist und fast garantiert wirklich sehenswerte Motive birgt. Bei meiner Recherche dazu bin ich über die Serie „poussières détoiles“ („Staub der Sterne“) von Ludovic Florent gestolpert.

giba_ludovic-florent_poussières-détoiles-17

giba_ludovic-florent_poussières-détoiles-56

Sicher, der Titel klingt etwas kitschig, aber entgegen vielen anderen Powder-Shoot-Motiven sind die des französischen Fotografen schön gestaltet und als Serie wohlkonzipiert. Ich habe mir nur einige Motive heraus gegriffen – auf seiner Seite präsentiert Florent noch weitere zugehörige Werke. Aus ihnen wird deutlich, dass viel Übung, viele Fotos und einiges an Arbeit dazu gehören, erfolgreiche Aufnahmen zu machen.

giba_ludovic-florent_poussières-détoiles-15

giba_ludovic-florent_poussières-détoiles-14

Ich würde mal wetten, dass es Florent gelungen ist, (Ballet-)Tänzerinnen für das Projekt zu gewinnen. Ein großer Vorteil, denn die Damen sind beweglich, können außergewöhnlichere Körperhaltungen einnehmen und haben ein exakteres Körpergefühl. Das ist nämlich nötig, um Staub so fallen und werfen zu lassen, damit er eine Form bekommt.

giba_ludovic-florent_poussières-détoiles-11

giba_ludovic-florent_poussières-détoiles-10

Der Einfachheit halber sind die meisten derartigen Motive so gestaltet, dass das Model posed und ihm ein Assistent von außerhalb des Bildes Mehl oder ähnliches ins Gesicht wirft. Bei Florents Bildern werfen die Models überwiegend selbst. So entstehen Flügel, Umhänge und Bögen. Und gerade das ist eine komplizierte Aufgabe für die Models, die an ihre Haltung denken müssen, deren Körperspannung die eines Brückenpfeilers sein muss und die dann auch noch im richtigen Moment das Mehl herumwerfen müssen.

Mein Respekt also an die Models und den Fotografen für diese gelungenen Arbeiten.

giba_ludovic-florent_poussières-détoiles-09

Habt ihr eigentlich auch ein Wunsch-Thema für eine Fotoserie? Muss ja nicht unbedingt Studio- oder Menschenfotografie sein. Irgendwas, das ihr irgendwann mal umsetzen wollt?

Copyright: Alle Bilder von Ludovic Florent, www.ludovicflorent.fr

Mehr!

Advertisements

5 Gedanken zu “GibA: Ludovic Florent – poussières détoiles

  1. Grandios – diese Fotos! Kitschig find ich den Titel eigentlich nicht. Wäre natürlich interessant, irgendwann mal deine Umsetzung eines solchen Shootings sehen zu können.
    Gruß, Marion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s