Royal Blood „Figure It Out“ [KW15/2015]

Ich hoffe, niemand von euch ist Rot/Blau-Farbenblind…

artikelbild_vdw_royal-blood-figure-it-out

Die Band Royal Blood ist ein britisches Rock-Duo, das sich erst vor zwei Jahren gründete und vor einiger Zeit richtig durchgestartet ist. Ich habe deren Debut-Album, das ich sehr gern mag – eine Art elektronischer Gitarrenpop.

Deren Video zu „Figure it Out“ wollte ich mit euch teilen. Weil es eine simple Geschichte auf mit unheimlich einfachen Tricks wirklich clever erzählt.

Ich weiß nicht genau, was der Grundgedanke dazu war, aber ich kann mir vorstellen, dass es etwas mit Anaglyphem 3D zu tun hatte. Ihr kennt diese einfache Form eines 3D-Effekts, zu dem man eine Brille mit einer roten und einer blauen Scheibe braucht. Der Effekt funktioniert nur, wenn man gleichzeitig durch beide Scheiben schaut. Schließt man jeweils ein Auge, sieht man nur „die halbe Wahrheit“, denn sie wirken wie Filter.

Genau dies macht sich Royal Blood in ihrem Video zunutze. Sie haben einen simplen Filter mit zwei Farbfolien gebastelt, den sie vor der Kamera direkt während dem Dreh hin und herschieben. Aufgrund der geschickt erzählten Story und dem jeweiligen Filter springt die Handlung ständig zwischen Interpretationen hin und her. Die Geschichte, die man sieht, ist plötzlich nicht mehr dieselbe.

Zeigt uns, wie stark wir das glauben, was wir sehen, oder?

Mehr!

  • Royal Blood „Figure It Out“ (Link) ist das Video der Woche vom 06.04.2015 bis 12.04.2015
  • Alle Videos der Woche sind hier zu finden.
Advertisements

2 Gedanken zu “Royal Blood „Figure It Out“ [KW15/2015]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s