below zero

Kalt. Sehr kalt.

2014-online_1334_below-zero_001

model: svenja

2014-online_1335_below-zero_002„below zero“ ist vielleicht eines meiner gelungensten digital art-Arbeiten des letzten Jahres. Da steckt wirklich eine Menge Arbeit drin, die meist darauf abzielte, es nicht zu künstlich aussehen zu lassen.

Das Bild enthält massiv viele Details in zig Schichten übereinander – sogar die Haut und Haare sind so angepasst, um das Bild noch kälter wirken zu lassen. Insgesamt war die entsprechende Datei rund 2,7 Gigabyte groß. Spaßeshalber habe ich daraus noch eine Art Filmposter gebastelt.

Vielen Dank an Svenja, die mir für dieses Bild genau das gegeben hat, was es haben musste.

Mehr!

Advertisements

3 Gedanken zu “below zero

  1. Beeindruckend, was Sie da wieder geschaffen haben, lieber Herr Lubrich. Die Haut wirft sich einem tatsächlich beim Betrachten gänsehäutig auf. Nun noch das Poster… noch mehr Gänsehaut. Ich würde ihr gerne meine Kashmirstola umlegen und sie wärmend in die Arme nehmen, fürchte mich aber gleichzeitig ihre bloße Haut zu berühren, als könnte sie in dem Moment in tausend klirrende Eiskristalle zerfallen. Und machte ich ein wärmendes Feuer, ich glaube fast sie würde schmelzend zerfließen ~~~~~~~~~~~
    Sie sind und bleiben ein Bildkünstler, der es immer wieder schafft, einen in ein Bild hineintauchen zu lassen wie in eine gute Geschichte. Danke dafür ein weiteres Mal. Herzlichst zugetan verbleibe ich, Ihre Frau Knobloch.

    1. Mhm, Kashmirstola oder Gänsehaut – schwer zu entscheiden, was die anregendere Reaktion ist. Aber sie gefallen mir beide. :)

      Vielen Dank für die fast stoffliche Beschreibung Ihrer Wahrnehmung, Frau Knobloch, es ist mir immer wieder ein Vergnügen. Gerade auch, wenn meine Bilder dazu neigen, eine Geschichte zu vermitteln. Dies ist die Essenz ihres Wirkens.

      Achtungsvoll, ml

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s