GibA: Budapest Christmas Tram

Get inspired by Art (GibA): Weihnachten bietet tonnenweise Gelegenheiten für eindrucksvolle Fotos. Manchmal sogar etwas ausgefallenere.

Die Zeiten, in denen die Kamera während der dunklen Jahreszeit in die Schublade wanderte, sind natürlich längst vorbei. Gerade in der Weihnachtszeit bieten sich so viele schöne und atmosphärische Motive – man muss sie nur finden oder die richtige Idee haben.

Bild: Krisztian Birinyi
Bild: Krisztian Birinyi

Eine tolle Gelegenheit bietet Budapest. Die Stadt schmückt sich alljährlich festlich. Nicht nur beleuchtete Straßen gehören dazu, sondern auch die Straßenbahnen. Diese werden mit rund 30.000 LEDs verziert und schunkeln sich durch Ungarns Hauptstadt.

Bild: Istvan Decsi
Bild: Istvan Decsi
Bild: Istvan Decsi
Bild: Istvan Decsi
Bild: Kis Gabo Photography
Bild: Kis Gabo Photography

An und für sich recht gruselig kitschig – zugegeben. Aber was Fotografen damit anstellen können zeigen die Fotos in diesem Artikel. Mit einer Langzeitbelichtung und dem richtigen Timing verwandeln sich die blinkenden Klapperbahnen in Zeitmaschinen und ätherische Fahrzeuge.

Bild: Peter Almay
Bild: Peter Almay
Bild: Peter Lenkei
Bild: Peter Lenkei
Bild: Rizsavi Tamas
Bild: Rizsavi Tamas
Bild: Viktor Varga
Bild: Viktor Varga
Bild: Zsolt Andrasi
Bild: Zsolt Andrasi
Bild: englishhungary.blogspot.com
Bild: englishhungary.blogspot.com

Mehr!

Advertisements

Ein Gedanke zu “GibA: Budapest Christmas Tram

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s