bended skin II

So kühl wie dein Blick auf meiner Brust…

2013-online_0389_bended-skin_002_online

Man muss nicht alles zeigen, damit Betrachter alles sehen können.

Beim zweiten Motiv der „bended skin“-Serie sieht man gut, wie augenkitzelnd man hartes Licht einsetzen kann. Der ganze Stil des Bilds soll das unterstützen. Neben der harten Lichtsetzung, die starke Kontraste schafft, habe ich auch den Kontrast des Fotos stark betont.

Die verkleinerte WordPress-Version zeigt es eigentlich zu weich – die verlinkte Version ist zwar nur ein Drittel des Originals, aber vermittelt bereits gut die fast schon petetranten Details der Oberflächen. Um das ganze noch stofflicher zu machen, habe ich die Fotos mit extrem hoher ISO geschossen.

Das so entstehende Rauschen habe ich mir so zunutze gemacht, um dem Foto Struktur zu geben. Mit meinem Blick fühlt es sich fast so an, wie das Streichen mit der Hand über eine raue Handfläche.

Mehr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s