bended skin I

So fremd wie dein Atem auf meiner gewundenen Haut…

2013-online_0388_bended-skin_001_online

Nichts Neue heute von mir: Irgendetwas zwischen Halbakt und Porträt, um mit einer ungewöhnlichen Lichtsituation zu spielen.

„bended skin“ nutzt sehr hartes, sorgsam gesetztes Licht. Und das hat einen interessanten Effekt. Erstens kann man Körperpartien, die man nicht braucht, in Schatten tauchen. Zweitens: die Konturen des Körpers sind ebenfalls von harten Schatten gezeichnet. So ergibt sich aus dem Körper eine geometrische Form, die leicht zu erkennen ist.

Gebrochen wird sie aber durch das brennende Punktlicht, das den Blick immer wieder anzieht.

Mehr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s