ghosts at the wild heart of nowhere – teaser

ghosts-at-the-wild-heart-of-nowhere_000_online

Der Donnerstag umgarnte euch bisher mit den düsteren und nüchternen Bildern der „human geometry„-Reihe. Mit Zivilisation, Architektur und der Abwesenheit von Menschen. Als Kontrast dazu präsentiere ich als nächstes gänzlich andere Bilder.

„ghosts at the wild heart of nowhere“ nimmt euch mit auf eine Reise durch die zwielichten Räume zwischen Himmel und Erde. Jenseits menschlicher Schritte in einen Wald vor den Erwartungen und nach den Erinnerungen. Lasst euch inspirieren und geht mit mir auf eine kleine Entdeckungsreise – geduckt zwischen Steinen und mit leisen Schritten.

Wer meine Arbeiten kennt, weiß, dass ich ein Faible dafür habe, im Wald auf Entdeckungsreise zu gehen. Ich mag es, die Stimmung und das Gesehene mit Poesie zu verschmelzen. Um euch einzustimmen, könnt ihr meine Suche nach dem Nebel bei „mist in the woods“ verfolgen, euch mein Video „into the green“ anschauen oder ein paar Verse zu „sparks in the realm of twilight“ genießen.

Advertisements

4 Gedanken zu “ghosts at the wild heart of nowhere – teaser

  1. Hey Mario
    Zauberhaft und wunderschön ist die Mystik in deinem Foto. Die durchgehend grüne Farbe schmeichelt das Auge und die Seele noch mehr…
    Für Gehirnfutter sorgst du auch wieder……. „vor den Erwartungen und nach den Erinnerungen“……
    Wann ist vor den Erwartungen und wann ist nach den Erinnerungen? Habe ich dann Demenz?
    Ich habe lange darüber nachgedacht……
    Welche sind deine Gedanken? :)
    Lieben Gruss – sonja

    1. Sonja!

      Im Wald zu sein, abseits von allem anderen und umgeben von den immerwährenden Bäumen, dem lebendigen Licht – das ist für mich das Besondere. Blendet man alles andere aus, dann ergibt sich ein Gefühl, das ich mit “vor den Erwartungen und nach den Erinnerungen” umschreibe.

      Ein Gefühl für das Hier und Jetzt. Für die Gegenwart. Wenn die Vergangenheit vorbei ist und man die Erinnerungen hinter sich lässt. Wenn man aber gleichzeitig noch keine Erwartungen oder Gedanken an die Zukunft hegt.

      Lieben Gruß zurück, ml

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s