Roofer’s Point of View [KW39/2013]

Frisches Video der Woche. Heute kann ich einigen von euch vielleicht ein weiteres mal etwas zeigen, das ihr noch nie gesehen habt. Zumindest nicht von diesem Standpunkt aus…

Planking, Milking, Horsemanning – Internet-Trends, die in der realen Welt verwurzelt sind, gibt es viele. Rooftopping könnte auch einer werden, auch wenn es so vielleicht nicht geplant war.

Copyright: dedmaxopka@gmail.com, http://dedmaxopka.livejournal.com/
Copyright: dedmaxopka@gmail.com, http://dedmaxopka.livejournal.com/

Rooftopping bedeutet im Grunde auf Dächer (Roof) oder anderes hohes Zeugs raufzuklettern und von dort oben ein Foto zu machen. Klingt nach dem üblichen Na-traust-du-dich-Quark halbstarker junger Leute.
Zwei, die das schon seit vier Jahren (und möglicherweise als die ersten) machen, sind Vadim Mahorov und Vitaliy Yakhnenko. Allerdings nicht im Rahmen von Mutproben. Im aktuellen Video der Woche sagt Vadim zum Beispiel, dass er das eigentlich macht, um aus ungewöhnlichen Perspektiven fotografieren zu können. Dass ihn eigentlich die Fotografie dazu antreibt.

Und man muss schon sagen, einige dieser Perspektiven sind wirklich gut. Trotzdem würde ich meinen Arsch niemals da hin bekommen, wo die Jungs hin klettern und laut ihrer Aussage, machen das nur die wenigsten Rooftopper so wie sie. Ich drücke den beiden aber die Daumen, dass sie immer wieder heil nach unten kommen.

Roofer’s Point of View [link] ist das Video der Woche vom 23.09.2013 bis 29.09.2013

Advertisements

5 Gedanken zu “Roofer’s Point of View [KW39/2013]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s