Why I shoot Lights at night [KW13/2013]

Toby Lockerbie ist ein britischer Fotograf und Filmer. Im aktuellen Video der Woche verrät er etwas über seine Motivation. Dabei handelt es sich vermutlich um die Essenz dessen, was fast jeden Fotografen antreibt.

In seiner Mini-Doku verrät Lockerbie gleich zu Anfang, was das Leben eines professionellen Fotografen ausmacht: Aufträge. Filme und Fotos, die an vertragliche Vorgaben und den Wünschen der Kunden angepasst sind. Und wir alle wissen: der Kunde bekommt, was er will und wenn es einen Trend gibt, dann will der Kunde immer das gleiche. Das ist der Grund, warum Lockerbie einmal im Jahr auszieht, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen.

Im letzten Jahr hat er die in Norwegen gesucht. Der Film erzählt auf sehr unterhaltsame Art und Weise, was ein Fotograf investieren muss, wenn er seiner Leidenschaft folgen will. Und was er dafür bekommt…

Why I shoot Lights at night [link] ist das Video der Woche vom 25.03.2013 bis 31.03.2013

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s