Ist SciFi im Kino wieder im Kommen?

Du meine Güte, was ist denn mit dem Kinojahr 2013 los? Da kommen anscheinend ein paar Big-Budget-SciFi-Filme auf uns zu…

filme2013Ich habe gerade ein bisschen auf Youtube rumgeklickt und stolpere über ein paar Trailer für das Jahr 2013. Darunter auch drei große Titel, die mit relativ unterrepräsentierten Themen aufwarten: Science Fiction, Survival und Monster. Ich persönlich mag Filme zB von den Coen Brothers oder die meisten von denen, die Clint Eastwood als Regisseur gemacht hat. Oder aber Überraschungsfilme wie Another Earth, Berlin Calling, Life in a Day oder auch Chronicle. Also alles in allem eher real verwurzelte Streifen, ab und zu gewürzt mit einem Hauch Skurilität.

Aber ganz ehrlich: manchmal brauche ich auch Popkorn-Kino und flache Action. Dann suche ich am Liebsten etwas im SciFi-Genre – dafür habe ich ein Faible. Wirklich Gutes ist dort allerdings rar, denn für SciFi braucht man oft viel Kohle zur Ausstattung, es ist immer noch größtenteils ein Nischen-Genre und damit sind große Studios vorsichtig. Umso überraschter bin ich angesichts der Filme, die da so anstehen.

Wie es aussieht, haben die mittlerweile vielen Superhelden-Filme und auch der immense Erfolg von Avatar, Herr der Ringe und Der Hobbit dazu beigetragen, dass die großen Studios wieder mehr fantastisches zeigen. Eine bekannte Filmtheorie besagt auch, dass Menschen Fantasy vor allem in gesellschaftlich schlechten Zeiten bevorzugen. Aber das wäre eine andere Art der Erklärung.

Interessiert überrascht haben mich folgende Trailer:

After Earth: Okay, Survival und Science-Fiction hat Will Smith ja mittlerweile schon gezeigt. Bin trotzdem gespannt, wie das ganze inszeniert ist. Vor allem die Musik im Trailer macht mir Lust auf mehr. Wahrscheinlich wird der Action-Anteil den Horror-Anteil deutlich überwiegen, den ich mir wünschen würde, aber man weiß ja nie.

Oblivion: Also, dass Tom Cruise‘ nächster Film SciFi ist, hat mich jetzt doch sehr überrascht. Aber gut, auf dem Regiestuhl saß wohl Joseph Kosinski, da sagt man als Schauspieler wohl auch nicht nein :)
Klingt ganz interessant, auch wenn im Trailer (natürlich) fast nur Action zu sehen ist.

Pacific Rim: Du meine Fresse, was ist das denn!? Zuerst wollte ich drüber lachen. Dann sagte ich mir: hey, ganz schön mutig, Riesenroboter und Monster mit Millionen-Budget aufeinander losgehen zu lassen. Naja und dann heißt der Regisseur Guillermo del Toro. Auch wenn der Film Popkorn-Kino-Müll sein sollte, interessiert es mich doch, warum er das gemacht hat. Und offenbar hat er die Stimme von GLaDOS im Trailer – fetter Pluspunkt!

Was ist mit euch? Könnt ihr den obenstehenden Titeln was abgewinnen oder stehen ganz andere Filme auf eurer Will-ich-sehen-Liste? Ich bin ja total raus aus dem Thema, habe kürzlich das tolle Life of Pi gesehen und war davor fast zwei Jahre nicht im Kino. Vielleicht habt ihr ja eine Empfehlung!

Ein Gedanke zu “Ist SciFi im Kino wieder im Kommen?

  1. „Aber ganz ehrlich: manchmal brauche ich auch Popkorn-Kino und flache Action. Dann suche ich am Liebsten etwas im SciFi-Genre – dafür habe ich ein Faible.“

    Geht mir auch so. Einer meiner all time faves ist immer noch Terminator 2. Einfach kultig der Film.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s