25 nützliche Shortcuts für Photoshop

Seit ich ein [fancy_link link=“https://glassblog.wordpress.com/2010/06/08/neues-werkzeug/“ target=“blank“]neues Tablet[/fancy_link] mein eigen nennen darf, benutze ich für grafische Arbeiten (zum Beispiel in Photoshop) kaum noch die Maus. Meiner Meinung nach arbeitet es sich mit dem Stift einfach intuitiver und schneller. Gerade letzteres führte dazu, dass ich mich auch mehr mit Keyboard-Shortcuts in Photoshop beschäftigt habe. Davon gibt es Unmengen, welche den Arbeitsprozess erneut beschleunigen.

Sucht man ein bisschen im Internet finden sich auch einige Übersichten über die wichtigsten oder nützlichsten Shortcuts. Auf http://psd.tutsplus.com ist kürzlich ein Artikel erschienen mit 25 echt nützlichen und weniger bekannten Shortcuts für PS. Die will ich euch nicht vorenthalten und biete euch die Übersicht mal in Deutsch:

1. Zoomen mit der Maus

Strg + Space + Maus nach links oder rechts ziehen (alternativ: Alt + Space + Maus nach links oder rechts ziehen) – schnelle Möglichkeit, stufenlos das Bild hinein oder heraus zu zoomen. Geht allerdings erst ab PS CS5 und mit eingeschalteter Hardware-Unterstützung. Ansonsten geht auch Strg + „+“ bzw. Strg + „-“ zum stufenweisen zoomen.

2. HUD Farbwähler

Alt + Shift + Rechtsklick (Pinselwerkzeug muss ausgewählt sein) – extrem nützlich für alle, die viel Malen/Zeichnen. Sofern in CS5 die Harwade-Unterstützung eingeschaltet ist, bekommt man so einen Farbwähler direkt im Bild eingeblendet, über den man Farbe und Schattierung auswählen kann.

3. Vogelperspektive

H gedrückt halten + Klick – schneller Zoomsprung zu einem anderen Bildbereich. Angenommen ihr habt stark reingezoomt und wollt nun an eine andere Stelle des Bildes, jedoch auf der gleichen Zoomstufe. Mit diesem Shortcut müsst ihr nicht erst zu der richtigen Stelle scrollen, denn PS zeigt euch das gesamte Bild, ihr fahrt zu der Stelle und wenn ihr die Maus wieder los lasst, springt er zum Ziel in der vorherigen Zoomstufe.

4. Pinselgröße und -härte

Alt + Rechtsklick – Tasten gedrückt halten und die Maus nach oben/unten oder links/rechts ziehen. Ebenfalls extrem nützlich für Pinseljongleure. Das Ziehen der Maus nach oben oder unten bestimmt die Pinselhärte, das ziehen nach rechts oder links regelt die Pinselgröße.

5. Gerade Linien zeichnen

Shift gedrückt halten – Zugegeben, wer kann mit einem Stift schon eine gerade Linie zeichnen? Im Grunde jeder, wenn er vorher Shift gedrückt hält, denn dann sorgt PS dafür, dass die Linie gerade wird. Funktioniert mit fast jedem Pinselwerkzeug.

6. Bewegen

Strg gedrückt halten – sorgt dafür, dass ihr kurzzeitig das Verschieben-Werkzeug nutzen könnt (um die Ebene zu verschieben), solange die Taste gedrückt ist. Danach springt das Programm wieder zum gerade benutzten Werkzeug zurück. Genauso das Gedrückthalten von Space, mit dem ihr das gesamte Bild verschieben könnt.

7. Bewegen und Zoomen in mehreren Dokumenten

Shift + Strg + Space – Mit Space gedrückt halten kann man das aktuelle Dokument verschieben und mit Strg + Space kann man per Maus zoomen. Mit der voranstehenden Kombination kann man das alles gleichzeitig in mehreren Dokumenten.

8. Panels verstecken

Tab – Eigentlich eine bekannte Funktion, blendet alle Werkzeugleisten aus.

9. Vollbild-Vorschau der Mini-Bridge

Space (und dann Pfeil-Tasten) – Die Mini-Bridge ist neu in CS5 und bietet schnellen Zugriff auf Dateien. Allerdings ist sie nunmal eine Werkzeugleiste und zeigt Dateien nicht so groß an. Wählt man dort ein Bild aus und drückt dann Space, so bekommt man sehr schnell eine Vollbild-Vorschau der Datei und kann über die Pfeiltasten durch den jeweiligen Ordner navigieren.

10. – 14. Text-Formatierung

Strg + Shift + ./, S- vergrößert/verkleinert den Text (muss mit dem Text-Werkzeug ausgewählt sein)
Strg + Shift + K – Umschalten zwischen Lowercase/Uppercase (Text muss mit dem Text-Werkzeug ausgewählt sein)
Alt + Pfeiltasten links/rechts – Abstand zwischen den Zeichen verändern (Text muss mit dem Text-Werkzeug ausgewählt sein)
Alt + Pfeiltasten oben/untenAbstand zwischen den Zeilen verändern (Text muss mit dem Text-Werkzeug ausgewählt sein)
Alt + Shift Pfeiltasten oben/unten – markierten Text stufenlos nach oben oder unten verschieben (Text muss mit dem Text-Werkzeug ausgewählt sein)

15. Fläche füllen

Strg + Backspace – füllt die Auswahl mit der eingestellten Vordergrundfarbe
Alt + Backspace –  füllt die Auswahl mit der eingestellten Hintergrundfarbe
Shift + Backspace – ruft die Fülloptionen auf

16. Dialog-Box zurücksetzen

Alt + Klick auf Abbrechen – setzt die aktuelle Dialogbox auf die Werte zurück mit denen sie aufgerufen wurde. Angenommen ihr öffnet das Einstellungsfenster eines Filter, verschiebt einige Regler und seid mit der Einstellung nicht zufrieden. Statt nun auf Abbrechen zu klicken, euch durch die Menüs zu hangeln und das Fenster erneut aufzurufen, benutzt ihr die Kombination und müsst das Fenster so nicht schließen.

17. Deckkraft ändern

Num 0 bis 9 – ändert auf Tastendruck die Deckkraft der ausgewählten Ebene

18. Farben invertieren

Strg + I – schnell die Farben der ausgewählten Ebene invertieren.

19. Präzisen Cursor umschalten

Feststelltaste (Caps Lock) – schaltet den Werkzeug Cursor um zwischen der Form-Anzeige und der Fadenkreuz-Anzeige.

20.  Voreinstellungen zurücksetzen

Strg + Alt + Shift (während PS geladen wird) – setzt die Voreinstellungen von Photoshop während dem Ladevorgang des Programms zurück.

21. Vorder- und Hintergrundfarben tauschen

X – ohne Mausklick schnell die Vorder- und Hintergrundfarben vertauschen.

22. Masken-Ansicht

Alt + Klick auf Ebenenmaske – Habt ihr einer Ebene eine Ebenenmaske hinzugefügt, haltet Alt gedrückt und klickt auf die Ebenenmaske, um nur diese angezeigt zu bekommen.

23. Masken-Ansicht deaktivieren

Shift + Klick auf Ebenenmaske – deaktiviert die Ebenenmaske einer Ebene.

24. Schnittmenge der Auswahl

Alt + Shift + Klick – Behält nur die eingefangenen Bereiche einer oder mehrerer Auswahlen. Angenommen ihr habt mit dem Lasso zwei Bereiche markiert, dann benutzt ihr die Tastenkombination und ein Auswahlwerkzeug und legt dieses um Teile der beiden vorherigen Auswahlen. Übrig bleiben dann die Auswahlbereiche, die bei der letzten Aktion eingefangen wurden.

25. Alle Ebenen duplizieren und zu einer neuen Ebene vereinen

Strg + Alt + Shift + E – Dupliziert alle vorhandenen Ebenen und vereint sie zu einer neuen zusätzlichen Ebene in einem Schritt.

[Quelle: psd.tutsplus.com]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s